Vertreter

„1. Allgemein: Personen, die befugt sind, für einen anderen rechtsverbindliche Erklärungen abzugeben oder entgegenzunehmen: a) Aufgrund gesetzlicher Vorschrift: Gesetzliche Vertreter; b) zufolge rechtsgeschäftlich erteilter Vollmacht: StellvertretungVertretung.
2. Berufsbezeichnung: Personen, die ständig damit betraut sind, für einen anderen Geschäfte zu vermitteln und/oder in dessen Namen abzuschließen. Bei selbstständiger Tätigkeit sind sie Handelsvertreter, sonst Angestellte (§ 84 HGB).“

Springer Gabler Verlag (Herausgeber), Gabler Wirtschaftslexikon, Stichwort: Vertreter
Online im Internet: http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/4642/vertreter-v8.html

Die in der Applikation W&G effective company® Vertrieb integrierte Vertreterverwaltung gestattet neben der Pflege der Stammdaten der einzelnen Vertreter, die detaillierte und präzise kunden-, material-, preislistenbezogenen Zuordnungen von Provisionssätzen zu den Vertretern, wodurch die Basis für die korrekte Ermittlung der Provisionen geschaffen wird.