Lieferantenbewertung

Die W&G EFC Lieferantenbewertung als Teil der Qualitätssicherung dient dazu, dass Sie die Leistungen Ihrer Lieferanten anhand von festgelegten Kriterien systematisch beurteilen und vergleichen können.
In der W&G EFC Lieferantenbewertung können Sie beliebig viele Kriterien festlegen wobei definiert werden kann, bei welchem Ereignis während eines Unternehmensprozesses der Wert für das jeweilige Kriterium zu erfassen ist. Die Werte können z. B. zum Zeitpunkt des Wareneingangs, der Erfassung der Eingangsrechnung oder beim Erstellen eines Beleges abgefragt werden. Es ist möglich bestimmte Werte automatisch vom System ermitteln zu lassen.
Um die Lieferanten innerhalb eines bestimmten Zeitraums zu klassifizieren, wird aus den zuvor gewichteten Werten der einzelnen Kriterien der Durchschnitt gebildet. Die Punkteskala entspricht dabei einer Bewertung von 0 bis 100 % und bildet die Basis der jeweiligen Klasse des Lieferanten.
Ein Sideeffekt ist, dass Sie die W&G EFC Lieferantenbewertung auch für die Beurteilung der Qualität Ihrer eigenen internen Unternehmensbereiche einsetzen können.

  • Referenzen
  • Resultatszeilen
  • ABC-Schlüssel
  • Belegarten
  • Bewertungskriterien
  • Qualitätssicherungsstati
  • Qualitätssicherungsabteilungen
  • Qualitätssicherungsdatum
  • Qualitätssicherungsnummern
  • Qualitätssicherungstypen
  • Bewertungsergebnisse
  • Bewertungspositionen

Lieferantenbewertung

Lieferantenbewertung

Lieferantenbewertung Auswertung

Lieferantenbewertung Auswertung

Lieferantenbewertung Referenzen

Lieferantenbewertung Referenzen